ex NILS DACKE 75 - 82
82 - 03

QUIBERON

-> GIULIA D´ABUNDO 03 - 10
-> ABBUNDO 10 - 10
Flagge:       Frankreich <Flaggensymbol>   Heimathafen: Morlaix   Rufzeichen: FNQI
Eigentümer: B.A.I.S.A. Britanny Ferries
Betreiber:    B.A.I.S.A. Britanny Ferries

Typ: Fährschiff   Baujahr: 1975   IMO-Nr.: 7362110
Bauwerft:    Werft Nobiskrug GmbH (Rendsburg) <Flaggensymbol> Bau-Nr.: 684
  Aufschwimmen: 15.03.75   Ablieferung: 26.06.75

BRZ 8.314   NRZ 4.499   Tragfähigkeit (tdw): 1.700
Länge ü.a. (m): 129,01   Breite (m): 20,81   Tiefgang (m): 4,94
250 Pkw (528 m S.) .   Passagiere: 1043

Antrieb:   4 Dieselmotoren 'Stork-Werkspoor' 6 Zylinder ( 6TM410 )
Leistung: 16.000 PS   Schrauben: 2   Geschwindigkeit: 22,0 Knoten

Bemerkung:
kein Schwesterschiff
Ereignis: 17.07.92 Feuer -> Auf dem Weg Plymouth - Roscoff durch Brand im Maschinenraum ein Besatungsmitglied getötet. Bis 28.08.92 Reparatur in Brest.
Verbleib: 24.04.10 In Alang (Indien) zum abwracken eingetroffen.

QUIBERON

Foto: © Reederei

QUIBERON

Foto: © Tony Garner - Aufnahmedatum 05.04.92

QUIBERON

Foto: © Tony Garner - Aufnahmedatum 05.04.92

QUIBERON

Foto in Marine News - Heft 1992/10 Seite 628

Direktsuche im Internet:

  1. Suche bei Google.de
  2. Fotosuche bei Shipspotting.com
  3. ferry-site.dk
  4. Suchversuch bei Faktaomfartyg.se
  5. NavieCapitani.it
Haben Sie weitere Informationen zu diesem Schiff ? E-Mail
© Reinhard Hannemann, Stutensee, Deutschland
Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt und sind ohne Gewähr