90 - 90

SANGOMAR

-> LE JOOLA 90 - 02
Flagge:       Senegal <Flaggensymbol>   Heimathafen: Dakar   Rufzeichen:
Eigentümer: Ministere de l'Equipment

Typ: Fährschiff   Baujahr: 1990   IMO-Nr.: 9019901
Bauwerft:    Neue Germersheimer S.W. (Germersheim) <Flaggensymbol> Bau-Nr.: 847
Kiellegung: .10.89   Aufschwimmen: 22.03.90   Ablieferung: 30.10.90

BRZ 2.087   NRZ 1.532   Tragfähigkeit (tdw): 500
Länge ü.a. (m): 79,50   Breite (m): 12,50   Tiefgang (m): 3,10

Ladefähigkeit: 400 cbm 36 Pkw     Passagiere: 536
Besatzung:    43 Mann

Antrieb:   2 Dieselmotoren 'MAN-B&W' 12 Zylinder ( 12V20/27 )
Leistung: 3.260 PS   Schrauben: 2   Geschwindigkeit: 14,0 Knoten

Bemerkung:
kein Schwesterschiff
Verbleib: Sturm, schwere See
26.09.02 Total überladen in schwerem Sturm vor Gambias Küste gekentert. Offiziell wurden 1.863 Tote und 64 Überlende bestätigt.

SANGOMAR

Foto: © Reinhard Hannemann - Aufnahmedatum 01.05.90

SANGOMAR

Foto: © Claudius2 - Aufnahmedatum .0.90

SANGOMAR

Foto: © Claudius2 - Aufnahmedatum .0.90

SANGOMAR

Foto: © Ludger Hörmann - Aufnahmedatum .0.90

Direktsuche im Internet:

  1. Suche bei Google.de
  2. Fotosuche bei Shipspotting.com
  3. ferry-site.dk
  4. Suchversuch bei Faktaomfartyg.se
  5. Pressenotizen
  6. Klassifizierer: Bureau Veritas
Haben Sie weitere Informationen zu diesem Schiff ? E-Mail
© Reinhard Hannemann, Stutensee, Deutschland
Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt und sind ohne Gewähr