ex SEALNES 88 - 89
ex WANI HUNTER 89 - 89
ex DYVI OCEANIC 89 - 91
91 - 95

SEALNES

-> WESTERN CONDOR 95 - 99
-> CONDOR 99 - 99
-> SEALNES 99 - 03
-> FENIX 03 - 12
-> LIBER 12 - 14
Flagge:       Norwegen <Flaggensymbol>   Heimathafen: -unbekannt-   Rufzeichen: LAYU2
Eigentümer: Jebsen Ship Man. Holding A/S
Betreiber:    Jebsens Rederi A/S

Typ: Bulkfrachter   Baujahr: 1985   IMO-Nr.: 8312734
Bauwerft:    Mitsubishi Heavy Industr. (Nagasaki) <Flaggensymbol> Bau-Nr.: 1929
Kiellegung: 14.06.84   Aufschwimmen: 2.11.84   Ablieferung: 26.01.85

BRZ 19.385   NRZ 9.134   Tragfähigkeit (tdw): 30.027
Länge ü.a. (m): 170,39   Breite (m): 27,56   Tiefgang (m): 10,00

Ladefähigkeit: 36.208 cbm 514 TEU 3x25 t L. 6 Luken     

Antrieb:   1 Dieselmotor 'Sulzer' 6 Zylinder ( 6RTA58 )
Leistung: 7.500 PS   Schrauben: 1   Geschwindigkeit: 14,0 Knoten

Bemerkung:
Schwesterschiffe
Verbleib: Abbruch
5.07.14 In Alang (Indien) eingetroffen. Am 11.7. bei Bansal Shipping Pvt. Ltd. zum Abbruch auf den Strand gesetzt.

Direktsuche im Internet:

  1. Suche bei Google.de
  2. Fotosuche bei Shipspotting.com
Haben Sie weitere Informationen zu diesem Schiff ? E-Mail
© Reinhard Hannemann, Stutensee, Deutschland
Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt und sind ohne Gewähr