ex AMALIA 84 - 86
ex HOEGH AMALIA 86 - 92
89 - 91

AMALIA

-> ALS AMALIA 91 - 98
-> ALS MAYA MAIDEN 98 - 98
-> MAYA MAIDEN 98 - 01
-> ATSUTA 01 - 09
-> YUAN TENG 09 - 13
Flagge:       Griechenland <Flaggensymbol>   Heimathafen: Piräus   Rufzeichen: SYHC
Eigentümer: Oceanemperor Compania Naviera S.A.
Betreiber:    Danaos Shipping Co. Ltd.

Typ: Mehrzweck-Frachtschiff   Baujahr: 1984   IMO-Nr.: 8214592
Bauwerft:    Kawasaki Heavy Ind. Ltd. (Sakaide) <Flaggensymbol> Bau-Nr.: 1351
Kiellegung: 28.04.83   Aufschwimmen: 8.08.83   Ablieferung: 18.04.84

BRZ 14.103   NRZ 8.354   Tragfähigkeit (tdw): 22.322
Länge ü.a. (m): 155,02   Breite (m): 24,52   Tiefgang (m): 9,67

Ladefähigkeit: 28.640 cbm 670 TEU 4 Luken 2x30, 2x25t     

Antrieb:   1 Dieselmotor 'B&W/Kawasaki' 5 Zylinder ( 5L67GBE )
Leistung: 8.400 PS   Schrauben: 1   Geschwindigkeit: 15,0 Knoten

Bemerkung:
Schwesterschiffe
Verbleib: Abbruch
4.12.13 In Alang (Indien) eingetroffen. Am 7.12. bei Bansal Sg zum Abbruch auf den Strand gesetzt.

AMALIA

Foto in Marine News - Heft 1991/10 Seite 613

Direktsuche im Internet:

  1. Suche bei Google.de
  2. Fotosuche bei Shipspotting.com
  3. Klassifizierer: Nippon Kaiyi Kyokai
Haben Sie weitere Informationen zu diesem Schiff ? E-Mail
© Reinhard Hannemann, Stutensee, Deutschland
Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt und sind ohne Gewähr