ex PEPE LE MOKO 82 - 86
ex EPSON TRADER 86 - 90
90 - 12

SERSOU

Flagge:       Algerien <Flaggensymbol>   Heimathafen: Algier   Rufzeichen: 7TQY
Eigentümer: S.N.T.M./Cie. Nationale Algerienne

Typ: Bulkfrachter   Baujahr: 1982   IMO-Nr.: 8103822
Bauwerft:    Mitsubishi Heavy Industr. (Shimonoseki) ' title='' border='0' height='18' width='27'> Bau-Nr.: 840
  Aufschwimmen: 14.01.82   Ablieferung: .04.82

BRZ 19.672   NRZ 13.444   Tragfähigkeit (tdw): 34.100
Länge ü.a. (m): 178,01   Breite (m): 27,01   Tiefgang (m): 10,74

Ladefähigkeit: 45.788 cbm 5 Luken 4x25t K .   

Antrieb:   1 Dieselmotor 'Mitsubishi/Akasaka' 6 Zylinder ( 6UEC60/150H )
Leistung: 10.800 PS   Schrauben: 1   Geschwindigkeit: 14,7 Knoten

Bemerkung:
Schwesterschiffe
Verbleib: 8.06.12 In Aliaga (Türkei) zum Abbruch eingetroffen.

SERSOU

Foto: © Silvio Roberto Smera - Aufnahmedatum 21.12.07

SERSOU

Foto: © Silvio Roberto Smera - Aufnahmedatum 01.10.07

SERSOU

Foto: © Ron van de Velde - Aufnahmedatum 18.11.11

SERSOU

Foto: © Jörg Ziegler - Aufnahmedatum 06.03.10

SERSOU

Foto: © Jörg Ziegler - Aufnahmedatum 06.03.10

SERSOU

Foto in Marine News - Heft 2012/08 Seite 503

Direktsuche im Internet:

  1. Suche bei Google.de
  2. Fotosuche bei Shipspotting.com
  3. Klassifizierer:
Haben Sie weitere Informationen zu diesem Schiff ? E-Mail
© Reinhard Hannemann, Stutensee, Deutschland
Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt und sind ohne Gewähr