ex SEACOM 84 - 85
ex NORSKALD 85 - 90
ex SEAWAY OSPREY 90 - 06
ex ACERGY OSPREY 06 - 13
13 - 18

SEVEN OSPREY

Flagge:       Liberia <Flaggensymbol>   Heimathafen: Monrovia   Rufzeichen: ELVE9
Eigentümer: Dido Steel Corp. S.A.

Typ: Taucherbasis-Schiff   Baujahr: 1984   IMO-Nr.: 8213392
Bauwerft:    Chantiers du Nord (La Seyne) <Flaggensymbol> Bau-Nr.: 1442
Kiellegung: 27.01.83   Aufschwimmen: 9.07.83   Ablieferung: 14.03.84

BRZ 5.904   NRZ 1.771   Tragfähigkeit (tdw): 2.767
Länge ü.a. (m): 101,71   Breite (m): 19,61   Tiefgang (m): 5,50
.   Passagiere: 104

Antrieb:   6 Diesel-Elektromotoren 'Crepelle' 8 Zylinder ( 8PSN3L )
Leistung: 10.500 PS   Schrauben: 2   Geschwindigkeit: Knoten

Bemerkung:
kein Schwesterschiff
Verbleib: 26.02.18 In Aliaga (Türkei) zum Abbruch eingetroffen. Am 1.3. bei Leyal Gemi Sokum Ltd. zum Abbruch auf den Strand gesetzt.

SEVEN

Foto: © Richard Paton - Aufnahmedatum 22.09.17

SEVEN

Foto: © Sydney Sinclair - Aufnahmedatum 22.09.15

SEVEN

Foto in Marine News - Heft 2018/11 Seite 689

Direktsuche im Internet:

  1. Suche bei Google.de
  2. Fotosuche bei Shipspotting.com
Haben Sie weitere Informationen zu diesem Schiff ? E-Mail
© Reinhard Hannemann, Stutensee, Deutschland
Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt und sind ohne Gewähr